Es ist wieder Stallvisite-Saison auf den Bauernhöfen

Kuh wird gemolken.



Die Stallvisite-Saison beginnt am 16. April – am Tag der Milch. Während eines Stallbesuchs können Sie Biobauern treffen, das Melken hautnah miterleben oder beim Füttern helfen. Ein Drittel der diesjährigen Stallvisite-Betriebe sind Knospe-Höfe. Knospe-Kühe werden besonders artgerecht gehalten und verbringen viel Zeit draussen auf der Weide. Entscheidend für die Qualität der Milch ist auch das Biofutter: die Tiere fressen mindestens 90 Prozent Gras und Kräuter und nur maximal 10 Prozent Bio-Getreide und -Soja.


>> Erfahren Sie mehr über die Produktion von Biomilch bei Knospe-Bauer Marcel Lusti...

>> Hier finden Sie alle Stallvisiten...

Für Sie rausgepickt

0 commentaires

Flickr Images