true
Karin Nowack von Bio Suisse: «Eine artgerechte Tierhaltung und Fütterung hat ihren Preis»

Karin Nowack von Bio Suisse: «Eine artgerechte Tierhaltung und Fütterung hat ihren Preis»

Immer mehr Leute interessieren sich für einen nachhaltigeren Fleischkonsum und stellen sich dabei Fragen wie: Was ist das wertvolle an Bio-Fleisch? Was fressen Bio-Tiere und wie werden Sie medizinisch versorgt? Wofür steht das Knospe-Label? Karin Nowack, Fachmitarbeiterin Nachhaltigkeit bei Bio Suisse, beantwortet die häufigsten Fragen zu Bio-Fleisch.

Weiterlesen »
Drei Tonnen Rindfleisch oder: Einmal nach Athen und zurück für fünf Personen

Drei Tonnen Rindfleisch oder: Einmal nach Athen und zurück für fünf Personen

Guido und Regula Wigger bewirtschaften in Obernau/Kriens LU seit 1995 einen Knospe-Betrieb. Aktuell hegen und pflegen sie mit viel Einsatz 34 Bio-Weiderinder und gehen sehr verantwortungsvoll mit Ressourcen wie Treibstoff und Wasser um. Guido Wigger erklärt, wieso es wichtig ist beim Fleisch auf Bio und Schweizer Herkunft zu achten. Zudem verrät er, wie ihm Rindfleisch am besten schmeckt.

Weiterlesen »

Name

E-Mail *

Nachricht *