true
  Vom Kunststudium zum innovativen Landwirt: Georg Blunier – Ein Pionier der Hoftötung

Vom Kunststudium zum innovativen Landwirt: Georg Blunier – Ein Pionier der Hoftötung

Die Geschichte der Bluniers ist ungewöhnlich: Georg und Claudia Blunier haben einen Bachelor-Abschluss in Bildender Kunst, Georg war bereits gelernter Grafiker. Doch nach zwei Alpsommer kam alles anders. Um den Traum vom eigenen, biologisch-dynamischen Hof zu verwirklichen, haben sie umgeschult. Georg Blunier absolvierte ein Masterstudium in Agronomie an der HAFL in Zollikofen, seine Frau Claudia die Nachholbildung beim Plantahof. Beide führen heute den Bio Hof Dusch in Domleschg, GR. Dabei haben sie innovative Wege in der Landwirtschaft eingeschlagen. 

Weiterlesen »
Lammfleisch neu entdeckt - Ein Hoch auf Slow Food und langsame Garmethoden

Lammfleisch neu entdeckt - Ein Hoch auf Slow Food und langsame Garmethoden

Anna Pearson, Köchin und Autorin, hat sich zum Ende der Alpsaison mit Lammfleisch beschäftigt. Sie zeigt, wie Lammfleisch schmackhaft und abwechslungsreich zubereitet werden kann. Denn jetzt wird es wieder Zeit für Eintöpfe oder Braten. Und gerade dafür sind auch weniger populäre Stücke vom Vorderviertel geeignet.  Ein Plädoyer für die Lammschulter, langsame Garmethoden und vom Orient inspirierte Lammgerichte.

Weiterlesen »
Ganze Kartoffeln verwerten: Tipps und Rezept-Ideen

Ganze Kartoffeln verwerten: Tipps und Rezept-Ideen

Welche Teile der Kartoffel sind geniessbar? Und wie bereitet man sie zu? Esther Kern, Journalistin, Autorin, Gemüsescout hat recherchiert. Und weiss: Kartoffelschalen bringen viel Geschmack in die Küche. Kartoffelschale essen, ja oder nein? Grüne Kartoffeln essen oder keimende Kartoffeln? Entdecken Sie die Antworten.

Weiterlesen »
Welche Nützlinge sind wertvolle Landarbeiter?

Welche Nützlinge sind wertvolle Landarbeiter?

Bei ihrer Pioniertätigkeit im Bereich der biologischen Schädlingsbekämpfung kann die Schweizer Landwirtschaft im Kampf gegen Weinreben-, Obstbaum- und Ackerschädlinge auf wertvolle sechs- und achtbeinige Verbündete zählen. Im Austausch für einen Schlafplatz und kleine Aufmerksamkeiten hilft diese Mikrofauna, auch Nützlinge genannt, unerwünschte Insektenpopulationen zu regulieren, und ist für die Knospe-Produzenten unentbehrlich.

Weiterlesen »

Name

E-Mail *

Nachricht *